Kontrast: a a a a a /
Schriftgröße:
.

Urteil des Sozialgerichts Stuttgart: Kostenübernahme für Daisy-Player einer Blinden

Das Sozialgericht Stuttgart hat entschieden, dass eine erblindete Frau gegenüber ihrer Krankenversicherung einen Anspruch auf Übernahme der Kosten für einen Daisy-Player hat (Aktenzeichen S 15 KR 4347/18).

Link zu weiteren Informationen auf juris.de

Achtung: Dieser Beitrag stellt keine Rechtsberatung dar, sondern dient nur als Hinweis auf ein wichtiges Urteil.

Das Sozialgericht Stuttgart hat entschieden, dass eine erblindete Frau gegenüber ihrer Krankenversicherung einen Anspruch auf Übernahme der Kosten für einen Daisy-Player hat (Aktenzeichen S 15 KR 4347/18).

Link zu weiteren Informationen auf juris.de

Achtung: Dieser Beitrag stellt keine Rechtsberatung dar, sondern dient nur als Hinweis auf ein wichtiges Urteil.

  • PDF
  • Sie können diese Seite versenden/ empfehlen
  • Druckversion dieser Seite
Powered by Papoo 2016
197777 Besucher